Beliebte Posts

Sonntag, 7. Oktober 2012

Kleiderschrank, Mode und Wohnen

Ein Smartphone ist aus dem täglichen Leben kaum noch wegzudenken. Mit dem Smartphone hat man den Rechner quasi direkt in der Hosentasche. Durch die vielen unterschiedlichen Apps, die entweder kostenlos oder gegen einen kleinen Preis zur Verfügung stehen, ist die Welt des Internets immer mit dabei. Noch nie war das mobile shoppen von Mode, Kleidung und Accessoires so einfach wie mit einem Smartphone und dem richtigen Tarif.

Egal ob man auf sich auf Ebay und Ebay Kleinanzeigen umschauen will oder gar selbst, was verkaufen möchte. Die entsprechende App macht alles möglich. Fast jeder Händler oder online-Shop hat mittlerweile seine eigene App, damit man zu jeder Zeit auf die tollen Mode Angebote zurückgreifen kann. Mit den Smartphone-Tarifen von discoPLUS spart man zusätzlich eine Menge Geld, denn durch die verschiedenen Tarifmöglichkeiten findet jeder den passenden Tarif für sich.  Ein weiteres Highlight von discoPlus ist, dass man sich nicht durch lange Vertragslaufzeiten bindet und jederzeit wechseln kann. Schon für 7,5 Cent pro Minute oder pro SMS können Sie in Verbindung bleiben.

Es gibt Apps, die kann man nutzen, muss es aber nicht. Aber es gibt auch die Apps, die man unbedingt haben sollte, wenn man sein Smartphone zum mobilen shoppen nutzen will. Dazu gehören sicherlich die Apps von EBay, Amazon oder auch von den diversen online-Shops, die Ihre Produkte auf diese Art und Weise anbieten. Empfehlenswert ist auch die App von Payback. Mit dieser App sammelt man beim mobilen shoppen in vielen Shops Punkte, die dann in wertvolle Prämien umgetauscht werden können. So bekommt das mobile shoppen ein weiteres Plus, das man unbedingt nutzen sollte. Fast täglich kommen neue online-Shops zu dem Programm hinzu, sodass kaum noch Wünsche offenbleiben.

Auf dem App Markt findet man noch viele weitere tolle Apps, die das mobile shoppen erleichtern und außerdem noch viele zusätzliche Vorteile für den Nutzer mitbringen.

View the original article here

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen